Bonfiglioli innovation

Innovation

Ein Markt wie der Windsektor erfordert höchste Wettbewerbsfähigkeit und Flexibilität.
Das wiederum bedeutet andauernde Forschung und die kontinuierliche Entwicklung neuer Produkte und Lösungen. Bonfiglioli investiert große Summen in Forschung und Entwicklung, um seine Position als Marktführer und Global Player zu sichern. Unser Entwicklungsprozess wurde sorgfältig darauf ausgerichtet, die höchsten Qualitätsstandards zu erfüllen.
Allein schon aufgrund der Art der zugehörigen Probleme muss Windenergietechnologie sehr hoch entwickelt sein.

Praktisch gesehen ist sie eben so komplex wie die Flugzeugindustrie.
Die Identifizierung und Industrialisierung neuer Materialien ist ein grundlegender Aspekt in der Entwicklung.
Die Konzeptlösungen und Wärmebehandlungen, die Bonfiglioli seine Produkte für den Windenergiesektor durchlaufen lässt, erfüllen auch die Anforderungen der anspruchsvollsten Kunden hinsichtlich Zuverlässigkeit, Präzision und Leistung.

Bei speziellen Kundenanforderungen, die ein hohes Maß an Anpassung erfordern, ist Bonfiglioli in der Lage, Prototypen zu bauen und zu liefern, damit die Konstrukteure von Windenergieanlagen und Bautechniker die Mechanismen und Funktionalitäten direkt überprüfen können, auch bei neuen Projekten.

Es ist der Auftrag des höchst innovativen Geschäftsbereichs der Windenergie von Bonfiglioli, auch die Anforderungen der neuesten Anwendungen zu erfüllen.