Hauptantrieb

Hauptantrieb

Kleine Windenergieanlagen sind ideal für kleine, Berg- oder Inselgemeinden und kleine Anlagen, die mit Niedrigspannung und über die integrative Haushaltsenergieversorgung betrieben werden. Unter solchen Bedingungen ist eine Maximierung des Energiepotenzials von schwachen Winden und Turbulenzen unerlässlich.
Lösungen von Bonfiglioli profitieren von langjähriger praktischer Erfahrung und können die mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten vollständig in das komplette Hauptantriebssystem integrieren. Die Serien 300 und HDP können als Hauptgeneratoreinheit genutzt werden.

Bürstenlose Synchronmotoren (BTD/BCR/BMD - je nach Größe) können einfach mit dem Hauptantrieb verbunden werden und bieten hohe Effizienz auch bei geringen Rotationsdrehzahlen. Schließlich kann eine regenerative Lösung mit einem Active Front End (AEC-Gerät) verwendet werden, die mit dem elektrischen Netz oder der Anwendung verknüpft wird und einem Field Oriented Control-Gerät (ACTIVE Cube) für die aktive Steuerung des Stroms aus dem Motor in der Gondel.
Das ist eine zuverlässige, effiziente und vollständig integrierte Lösung.

Produkte