Mobil
Neue koaxiale Planetenantriebsserie 711C 2 B von Bonfiglioli
< Zurück

Neue koaxiale Planetenantriebsserie 711C 2 B von Bonfiglioli

Neuer leichter und kompakter Antrieb für Windensysteme

Der italienische Antriebsspezialist Bonfiglioli erweitert mit seiner neuen Antriebsserie 711C 2 B für Windensysteme sein Produktprogramm. Dank seiner kompakten Abmessungen lässt sich der neue koaxiale Planetenantrieb 711C 2 B mit einem Abtriebsdrehmoment von bis zu 25.000 Nm problemlos in der Windentrommel unterbringen. Das neue Design des Windenantriebs ist einerseits leichter und andererseits eine wirtschaftlichere Alternative zu einer Standardlösung. Sowohl die Öldichtung, Zahnradprofile und die Lager des 711C 2 B Antriebs von Bonfiglioli sind robust und vibrationsarm und bieten somit eine dauerhafte und zuverlässige Lösung.

Die Konstruktion des Getriebeflansches erleichtert die Montage, hält harten Umgebungsbedingungen mit Umgebungstemperaturen von -25 ° bis zu 50 ° stand und vereinfacht die Wartung dank seiner Lebensdauerschmierung, die keine Ölwechsel erfordert. Externe Ölkühlanschlüsse sind verfügbar, um auch bei hohen Umgebungstemperaturen zu arbeiten. In diesem Fall kann das Getriebe mit einem Getriebeöltemperatursensor ausgestattet werden, der eine optimale Überwachung der Getriebeöltemperatur ermöglicht. Zudem ist der Antrieb direkt an die Elektromotoren angeschlossen.

Bonfiglioli ist auf die Entwicklung und Produktion kundenindividueller Lösungen spezialisiert und deshalb der ideale Partner für maßgeschneiderte Windenantriebslösungen.