Industrie

HDPE - Getriebe für Extruderantrieb

Der neue Maßstab in der Parallelwellentechnik

HDPE - Getriebe für Extruderantrieb, Branchenspezifische Lösungen

Die Baureihe HDPE wurde speziell für Einschnecken-Extruderantriebe entwickelt. Diese Konfiguration ist von der bekannten HDP-Hochleistungsreihe abgeleitet und teilt sich mit ihr die meisten Komponenten und Getriebeteile. Die HDPE-Einheit, vorn am stabilen Sphärogussgehäuse montiert und in einem robusten Extruder-Träger untergebracht, verfügt über ein hochleistungsfähiges Axial-Pendelrollenlager der Reihe 294…E, das ausschließlich von führenden Markenherstellern bezogen wird.

Technische Daten

Übertragbares Drehmoment
5000...77 100

Getriebeübersetzungen
7.1...125

Montage
Fußmontage

Antriebsseite
Vollwelle, direkte Motormontage, Motorglocke m. elastischer Kupplung

Abtriebswelle
Axiallager unterschiedlicher Größe und Kapazität und Hohlwellen unterschiedlicher Versionen und Abmessungen.
Standard-Hohlwelle mit Passfeder gemäß UNI 6604.
Kundenspezifische Montageabmessungen möglich.

Optionen
Kühlschlange, unabhängige Kühleinheiten, Temperatur- und Ölpegelsensoren

TypDrehmoment [Nm]
HDPE 605000
HDPE 706200
HDPE 8010350
HDPE 9014000
HDPE 10023100
HDPE 11024050
HDPE 12034900
HDPE 13063250
HDPE 14077100